OLAF SIEFKEN

Vorstand

 

DABEI SEIT:
Gründer

WOFÜR BIST DU EXPERTE?
In neuen Gegebenheiten und für knifflige Anforderungen sehr schnell die ersten pragmatischen Lösungsansätze zu finden - immer mit Blick auf langfristig effiziente und solide Prozesse.

WAS IST DEINE SUPERKRAFT?
Fragen stellen - es ist für mich eine große Freude und Bestätigung, Workshops zu moderieren, in denen am Ende ein Ergebnis entsteht, an das am Anfang keiner gedacht hätte.

WAS WAR DAS BEEINDRUCKENDSTE, WAS DU BEI STATUS C ERLEBT HAST?
Ein beeindruckender und vielleicht auch erlösender Moment war die erste Anbindung eines Automatik-Lagers. Wir hatten schon viele Wochenenden und Nächte im Lager verbracht und waren kurz davor aufzugeben, weil die überalterte Lagersteuerung sich immer wieder etwas anders verhielt, als wir es erwartet hatten – es schien einfach unkontrollierbar. Als wir es dann doch geknackt hatten, war das ein Stück Begeisterung, viel Erleichterung und ganz viel Stolz auf das, was wir in dem kleinen Team da geleistet haben. Auch auf Kundenseite hat das Team mitgefiebert, mitgelitten und dann mitgefeiert. Dabei hat der Kunde uns jederzeit vertraut.

WAS KANNST DU HIER AUSLEBEN, WAS DU WOANDERS NICHT KÖNNTEST?
Ich finde es beeindruckend und einzigartig, wie wir gemeinsam unser Arbeitsumfeld gestalten und ich ein Teil davon bin. So etwas zu haben, ist einzigartig zu finden, wahrscheinlich unmöglich. Unsere Kultur wächst und wird jeden Tag gelebt.

WAS IST DEINE PERSÖNLICHE LEIDENSCHAFT?
Ich habe eine Leidenschaft für Mobile und Charakter - auf 2 oder 4 Rädern. Meine Vespa`s begleiten mich schon seit meiner frühen Jugend. Kurz nach dem Studium habe ich mir dann meinen ersten alten Land Rover gekauft und ihn zusammen mit meiner Frau restauriert. Und auch jetzt noch macht es mir riesigen Spaß, wenn ich am Wochenende die Vorderachse von meinem über 30 Jahre alten Land Rover Defender überhole und er danach wieder fährt.

WAS IST DEIN LIEBLINGSSONG?
“Hück oder nie” von Querbeat.

Linda
Hendrik
Elias